Industriestraßenfest 2017 - Wetter gut alles gut

ISF 2017 - Es wird ein Fest

Das Industriestraßenfest gehört zu den etablierten Aktionen in Spenge. Es findet nur alle zwei Jahre statt. Das Konzept spricht jedes Alter an. Es geht dabei um mehr als nur um ein Straßenfest. Viele lokale Gewerke und Vereine zeigen sich von ihrer schönsten Seite. Es findet am Sonntag den 02.04.2017 in der Zeit von 11.00h - 18.00h statt.

 

Die Aktionsfläche beginnt auf Höhe der Rettungswache bis hin zum Kreisverkehr von Getränke Kronsbein.

 

Verkaufsoffener Sonntag

Die teilnehmenden Ladengeschäfte dürfen in der Zeit von 13.00 Uhr -18.00Uhr verkaufen. In der Industriestraße sind das der Edeka Wehrmann, das grüne Warenhaus, der Niemeier Technik Markt und Getränke Kronsbein. In der Innenstadt und entlang der Langen Straße ist aufgrund der Baustellensituation mit nur wenigen offenen Geschäften zu rechnen.

 

Parkmöglichkeiten

Empfohlen wird das Parken auf dem ehemaligen Aldi-Parkplatz sowie den Parkflächen der ehemaligen Tennishalle (heute beides Modersohn). Des Weiteren kann der Parkplatz am Busbahnhof genutzt werden. Für Kaufentschlossene gibt es die Möglichkeit direkt auf dem neuen Teil des E-Center-Parkplatz zu stehen. Die Zufahrt wird allerdings durch Parkeinweiser entsprechend geregelt.

Industriestraße von Oben
Industriestraße von Oben

Programm

  • Die Handwerker Freunde Spenge, bestehend aus Sebastian Wilke (Dachdeckermeister), Thomas Holtmann ( GalaBau), Fa. Niederschelp (Heizung & Sanitär) und Volk & Volk GmbH (Gebäudereinigung) verschenken an ihrem Stand Pflanzen für die ersten 1000 Besucher.
  • Die Alttraktoren und Landmaschinenfreunde backen ihren berühmten westfälischen Lappenpickert.
  • Die Firma Bau- und Landmaschinentechnik Juri Ramforth, stellt Radlader und Minibagger aus. Groß und Klein können im Rahmen eines Geschicklichkeitsspiels ihre Fertigkeiten auf einem der Minibagger testen.  
  • Es wird jetzt auch kulinarisch was geboten. Spenges Gastronomen präsentieren sich. Die Moor-Ranch, Ziegenbruchs Gastronomie, Gino´s Terra Mia aus Lenzinghausen sowie der Alte Hut gemeinsam mit dem Mexims, reichen Ihre Spezialitäten im Streetfood-Style.
  • Im Rahmen einer Gewerbeschau kann man sich über die Leistungsfähigkeit Spenger Unternehmen informieren.
  • Nostalgiker bestaunen auch dieses Mal Oldtimer Fahrzeuge.
  • Vereine, die Feuerwehr und der DRK bieten Einblicke für Interessierte und für den Nachwuchs
  • Ein Ballonkran bietet einen Blick über Spenge aus 40Metern Höhe
  • Für die Kiddis gibt es Hüpfburgen und Fahrgeschäfte
  • Die örtlichen Autohändler präsentieren die neusten Modelle
  • Im Innern eines Showtrucks können Flipperautomaten bespielt werden.
  • Zaubershow und Bierverköstigung bei Getränke Kronsbein
  • Modenschau und Auftritte auf der Bühne
  • und vieles mehr...